Egon Zarnowka

Berufenes Mitglied des LSB

Mein Engagement im LSB

Seit Eintritt in den Ruhestand bin ich in verschiedenen Gremien im Bezirk Wandsbek ehrenamtlich tätig. Von 2002 an arbeite ich im Stadtteilrat Jenfeld mit, etwas später auch im Stadtteilbeirat Hohenhorst.
In zwei Ausschüssen der Bezirksversammlung Wandsbek bin ich seit 2002 als zugewählter Bürger aktiv. Einer meiner Schwerpunkte ist die „Jenfelder Au“.
Im Berufsleben bin ich als Dipl. Ingenieur im Bauwesen und Architekt tätig gewesen - daher sind Verkehrsthemen und die Sicherheit im öffentlichen Raum mein Fachgebiet.

Während der Gremienarbeit sind die Interessen und Anliegen der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger immer stärker in mein Blickfeld geraten. Von 2009 bis März 2017 war ich im Bezirks-Seniorenbeirat Wandsbek aktiv. Als berufenes Mitglied und Sprecher der Fachgruppe „Sicherheit und Verkehr“ gehörte ich dem LSB-Plenum bereits in der vorherigen Amtszeit an. Insbesondere in diesem Themenfeld und für Barrierefreiheit werde ich mich auch künftig im LSB mit Nachdruck engagieren.

zu den Mitgliedern des LSB

Kontakt:

Kuehnstraße 112
22047 Hamburg
Tel.: 040- 66 78 95
E-Mail:
egon.zarnowka@lsb-hamburg.de