Delegiertenkonferenz am 10. Juli zum Hausbesuch und zur Armut im Alter – Rückblick mit Fotos


Gut 250 Seniorendelegierte und Gäste nahmen an der großen LSB-Veranstaltung im Hamburg-Haus teil. Das neue Projekt "Hamburger Hausbesuch" wurde vorgestellt. Im zweiten Teil der Konferenz berichteten die Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Bartke (SPD) und Marcus Weinberg (CDU) von den Plänen ihrer Parteien zu Veränderungen bei der Rente, um Altersarmut entgegenzuwirken. Der LSB mahnte zu zügigem Handeln der Großen Koalition. Eingangs informierte Senatorin Cornelia Prüfer-Storcks über aktuelle seniorenpolitische Entscheidungen des Senats. Lesen Sie unseren Nachbericht.

LSB-Info_Rückblick_Delegiertenkonferenz am 10. Juli 2019 (pdf)

Dokumentation des Vortrags zum Projekt "Hamburger Hausbesuche" (pdf)

Programm_Veranstaltung 10. Juli 2019 (pdf)

Kategorie: Top-News, LSB Hamburg, Rente und Altersarmut | 11.07.2019 22:25





[zum Archiv]
© 2018 Landes-Seniorenbeirat Hamburg