Endlich! HVV-Seniorenkarte soll ab 2020 ganztägig gültig sein


Der LSB begrüßt nachdrücklich, dass die Sperrzeit am Morgen vor 9 Uhr künftig entfallen wird. Das wird die Bürgerschaft auf Antrag von SPD und Grünen in Kürze beschließen. Eine langjährige Forderung der Hamburger Seniorenvertretungen wird damit erfüllt. Der Preisvorteil, den die Seniorenkarte bietet, kommt dann richtig zur Geltung. Denn es müssen nicht wie bisher Einzelfahrscheine zusätzlich gekauft werden, wenn man in der Frühe mit Bus und Bahn unterwegs ist.

Presse-Information_Wegfall der Sperrzeit der Seniorenkarte_21.02.2019 (pdf)

Kategorie: Top-News, LSB Hamburg | 22.02.2019 10:14





[zum Archiv]
© 2018 Landes-Seniorenbeirat Hamburg