Volles Haus am "Internationalen Tag der älteren Menschen" mit Bürgermeister Tschentscher


Der Landes-Seniorenbeirat und die DGB Senioren luden am UN-Ehrentag der Älteren zur großen Festveranstaltung ins Gemeindehaus St. Michaelis ein. 400 Gäste verfolgten die Ausführungen des Ersten Bürgermeisters zur aktuellen Seniorenpolitik. In fünf Impulsreferaten ging es danach um die Wohn-Pflege-Aufsicht, die Situation der Pflegebeschäftigen, um Abhilfe bei Einsamkeit, gesundes Essen und den Schutz vor Kriminalität. Die Präsentationen der Referenten stehen zum Nachlesen bereit. Der Nachbericht mit vielen Fotos schildert den Ablauf der aufschlussreichen Veranstaltung.

Nachbericht_Internationaler Tag der älteren Menschen 01.10.2018 (pdf)
Programm_Internationaler Tag der älteren Menschen 01.10.2018 (pdf)

Referat Wohn-Pflege-Aufsicht Marco Kellerhof BGV 01.10.2018 (pdf)
Referat Pflegebeschäftigte Hilke Stein verdi 01.10.2018 (pdf)
Referat Einsamkeit Katrin Kell Diakonie 01.10.2018 (pdf)
Referat Gesund essen Miriam Sundermeier HAW 01.10.2018 (pdf)
Referat Schutz vor Betrug_ Martina Baumgart LKA 01.10.2018 (pdf)









Kategorie: LSB Hamburg, Top-News | 06.10.2018 18:18





[zum Archiv]
© 2018 Landes-Seniorenbeirat Hamburg