Bezirks-Seniorenbeirat Hamburg Nord

Für den Ernstfall vorbereitet sein - dabei hilft gut eine Notfallmappe


Der BSB Hamburg-Nord gibt einen Rat: Das Anlegen einer persönlichen Notfallmappe hilft, wichtige Angaben zur Gesundheit und bestehenden Verträgen und Dokumenten zusammenzustellen, um den Angehörigen im Ernstfall einen Überblick und rasche Hilfe zu ermöglichen. Dazu gibt es nützliche Hinweise, z.B. zu Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder Krankenhauseinweisung. Lesen Sie bitte unsere kurze Einführung.

Der BSB empfiehlt, als Leitfaden die Notfallmappe der berufundfamilie Service GmbH zu nutzen, und dankt dem Dienstleister für die Genehmigung, dessen Serviceangebot auf dieser Website veröffentlichen zu dürfen.

Für den Ernstfall vorbereitet sein_BSB Nord_Jan18 (pdf)
Notfallmappe_bfS und BSB Nord (pdf)

Kategorie: BSB Hamburg-Nord | 10.01.2018 22:04





[zum Archiv]
© 2018 Landes-Seniorenbeirat Hamburg