Bezirks-Seniorenbeirat Bergedorf

Konstituierende Sitzungen der Bergedorfer Senioren


Die Wahl der Seniorenvertretung für die neue Amtsperiode 2021 – 2025 in Bergedorf ist abgeschlossen. Am 10. Oktober trat die neue Delegiertenversammlung im Theatersaal im „Haus im Park“ zusammen. Die Mitglieder wählten ihren neuen Vorstand, bestehend aus Christa Timmermann, Anna Elisabeth Weßling und Erika Garbers. Anschließend wurden die 11 Mitglieder des neuen Bezirks-Seniorenbeirat für Bergedorf gewählt.
Am Freitag, den 22. Oktober hat sich der Beirat, der nun bis Anfang 2025 die Bergedorfer Senior*innen gegenüber dem Bezirksamt und der Bezirksversammlung vertritt, konstituiert. Wiedergewählt wurde die langjährige Vorsitzende Karin Rogalski-Beeck. Zu ihren Stellvertretern wurden Peter Puhle und Dagmar Strehlow gewählt. Wilfried Acht und Brigitte Knees wurden Beisitzer und komplettieren den neuen Vorstand des Seniorenbeirats.

Anmerkung im Frühjahr 2022:
Karin Rogalski-Beeck hat nach ihrer Wahl zur LSB-Vorsitzenden Ende 2021 den BSB-Vorsitz abgegeben. Zur neuen Bergedorfer Beiratsvorsitzenden ist im Frühjahr 2022 Dagmar Strehlow gewählt worden. Ihre Stellvertreter sind Peter Puhle und Angelika Scholz.

Konstituierende Sitzung des Bergedorfer Senioren  (pdf)

Kategorie: BSB Bergedorf | 26.10.2021 00:30





[zum Archiv]
© 2018 Landes-Seniorenbeirat Hamburg