Informationen zum Thema "offene Seniorenarbeit"

Ideen zur Nutzung und Ausgestaltung von offenen Begegnungsstätten hat eine Arbeitsgruppe des Bezirks-Seniorenbeirats Hamburg-Nord in einem Positionspapier zusammengefasst.

Der Seniorenbeirat Hamburg-Nord schlägt Alarm. Die Zuwendungen für die Seniorentreffs im Rahmen der Offenen Seniorenarbeit müssen dringend erhöht worden, um die Quantität und Qualität der Angebote aufrecht erhalten zu können. Der Beirat hofft auf Unterstützung durch die Bezirksversammlung.